Junkers Bosch GCF821 mit GC8000iF-30 Gaskessel, HS25/6, Abgas Dach rot

Auf Lager

6.226,11

Menge 
Artikelnummer: Junkers-Bosch-GC8000iF-30-GCF821-7739620160125 Kategorien: , , , ,
Hersteller: Junkers Bosch
Bezeichnung: Gas-Brennwert-Paket GCF821 mit Gas-Brennwertkessel GC8000iF-30, HS25/6, Abgas Dach rot
Artikelnummer: 7739620160
EAN: 4062321479077
Gasart: Erdgas E/H, L/LL
Nennwärmeleistung bei 50/30°C: 4,6 bis 30,0 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60°C: 4,0 bis 27,5 kW
Abgasanschluss: DN80/125
CE-Kennzeichen: CE-0085CR0220

Junkers Bosch Condens 8000i F Gas-Brennwert-Paket GCF821 inklusive Gas-Brennwertkessel Condens GC8000iF-30, Heizkreisset HS25/6 und Abgas Dachpaket 80/125 mm, rot, raumluftunabhängig

Lieferumfang:

  • Junkers Bosch Gas-Brennwertkessel GC8000i F, GC8000i F30 23, 28 kW
  • Junkers Bosch Abgas Dachpaket 80/125 mm, rot, raumluftunabhängig
  • Junkers Bosch witterungsgeführter Regler CW 400
  • Junkers Bosch Anschlussverrohrung BCS 29 für Anbau Heizkreisset am Kessel, Abscheidergruppe MSL25, Kesselsicherheitsset BSS11; Ausdehnungsgefäß-Anschluss-Set AAS, MAG 35 ltr., Gashahn R 1/2 mit thermischer Absperrvorrichtung Durchgangsform
  • Junkers Bosch Heizkreisset HS25/6 BO


Allgemeine Produktbeschreibung Junkers Bosch Condens 8000i F

Der Condens 8000i F ist ein echter Hingucker unter den bodenstehenden Gas-Brennwertkesseln. Als erstes Gerät der Produktlinie verfügt er über das moderne, bereits von den Gas-Brennwertgeräten bekannte Design. Es besticht durch abgerundete Ecken und eine elegante, weiße Glasfront. Darüber hinaus wurde das Regelgerät MX25 von Bosch unterhalb der Verkleidungshaube integriert. Es bietet Platz für zwei Funktionsmodule, zum Beispiel den Systemregler CW 400 oder den CW 800 von Bosch, und verfügt über eine optimierte Kabelführung für eine schnellere Installation.


Einfach effizient dank hohem Modulationsbereich

Mit einem Modulationsbereich von bis zu 1:7 verfügt der neue Gas-Brennwertkessel Condens 8000i F bei den Geräten seiner Klasse über den höchsten Modulationsbereich. Dabei passt sich die Brennerleistung während des Betriebs an den tatsächlichen Wärmebedarf und aktuellen Verbrauch an. Der Gaskessel Condens 8000i F kann somit effizient heizen und die eingesetzte Energie sparsamer nutzen. Mit Leistungen bis zu 50 Kilowatt eignet er sich für den Einsatz in Ein- und Mehrfamilienhäusern im Bereich Neubau und Modernisierung.


Komfortable Gas-Umstellung in wenigen Schritten

Dank des integrierten Venturi-Gasventils lässt sich der Condens 8000i F mit nur wenigen Handgriffen von H- auf L-Gas umstellen. Dafür löst der Fachmann lediglich eine Schraube und dreht das Einstellrad für die Gasart in die entsprechende Position. So wird bei jeder Gasqualität eine zuverlässige Modulation des Geräts gewährleistet. Des Weiteren können Folgekosten durch Ausfälle und Serviceeinsätze vermieden werden. Die Versorgung mit H- oder L-Gas richtet sich in Deutschland nach der Region, in der sich der Haushalt befindet.


Smarte Funktionen dank Internet-Schnittstelle

Der neue Condens 8000i F zeigt sich zukunftsweisend und verfügt über eine integrierte Internet-Schnittstelle. Darüber lässt er sich mühelos mit dem Internet verbinden. Anschließend können Nutzer den Gas-Brennwertkessel mit der portalgestützten Anwendung HomeCom Pro von Bosch und der zugehörigen App ganz einfach per Smartphone, Tablet oder Computer aus der Ferne steuern und warten lassen. So kann der Fachmann Fehlermeldungen und Wartungshinweise einsehen und schneller beheben. Die Nutzer entscheiden dabei jederzeit selbst, welche Informationen sie weitergeben und behalten die volle Datenkontrolle.


Produktmerkmale

  • Gas-Brennwertkessel Condens 8000i F mit attraktivem Glas-Design
  • Geeignet für Ein-/Zwei- und Mehrfamilienhäuser
  • Ideal zur Modernisierung alter atmosphärischer Gas-Heizkessel
  • Brennwert-Wärmetauscher aus hochwertigem Aluminium-Silizium-Guss mit niedrigem Gewicht und geringen hydraulischen Widerstand für einfache hydraulische Einbindung, keine Mindest-Heizwassermenge erforderlich
  • Modulationsbereich bis 1:7 (15 – 100%)
  • Kompakte Abmessungen und geringes Gewicht für leichten Transport und Einbringung
  • Höhenverstellung vorne und hinten
  • Für Niedertemperaturbetrieb und Fußbodenheizung geeignet
  • Auslieferung vorjustiert auf Erdgas E/H. Anpassung auf Erdgas LL/L durch Einstellung am Gasadapter. Kein Umbauset erforderlich.
  • Außentemperaturgeführter Systemregler CW 400 mit integrierter Kesselsteuerung (inkl. IP-Schnittstelle)
  • Einfache Bedienung durch großes grafisches Display mit Info-Texten, Touchscreen, Klartext-Display und umfangreiches Diagnose-Menü
  • Internet: IP-Gateway integriert


Anschlussgarantie:

Ihre Therme hat eine 2-jährige Herstellergarantie. Damit unterstreicht der Hersteller seine hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit. Aber was ist nach Ablauf der Herstellergarantie? Wir helfen Ihnen weiter!

Viele unserer Kunden wollen bei einem Ausfall der Therme nicht alleine da stehen und die teilweise hohen Reparaturkosten nicht selbst tragen.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen unsere spezielle Anschlussgarantie für Ihre Therme. Sie gilt im Anschluss an die 2-jährige Herstellergarantie und bietet Ihnen insgesamt 5 Jahre Schutz.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Junkers Bosch GCF821 mit GC8000iF-30 Gaskessel, HS25/6, Abgas Dach rot“
Condens 8000i F Einheit GC8000iF-15 GC8000iF-22 GC8000iF-30 GC8000iF-40 GC8000iF-50
Klasse für die jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz - A A A A A
Energieeffizienzklassen-Spektrum - A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz % 93 93 93 93 93
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C kW 14 20 28 37 46
Schallleistungspegel in Innenräumen dB (A) 48 48 51 49 50
min. Nennwärmeleistung (50/30 °C) kW 2,2 3,3 4,6 6 7,5
max. Nennwärmeleistung (50/30 °C) kW 15 22 30 40 49,9
min. Nennwärmeleistung (80/60 °C) kW 2 2,9 4 5,3 6,7
max. Nennwärmeleistung (80/60 °C) kW 13,8 20,3 27,5 36,8 46,2
max. Vorlauftemperatur °C 85 85 85 85 85
elektrischer Anschluss V 230 230 230 230 230
elektrische Frequenz Hz 50 50 50 50 50
Vor- und Rücklauf Heizung Zoll 1 1/4 1 1/4 1 1/4 1 1/2 1 1/2
Abgasanschluss Ø mm 80 80 80 80 80
Luft-/Abgasanschluss Ø mm 125 125 125 125 125
CO2 bei Volllast % 9,3 9,3 9,1 9,1 9,3
Förderdruck Gebläse Abluft/Zuluft Pa 70 80 100 140 160
Nettogewicht kg 71 77 77 96 99
Produkt-Ident-Nr. - CE-0085 CR0220 CE-0085 CR0220 CE-0085 CR0220 CE-0085 CR0220 CE-0085 CR0220