Junkers Bosch SAS10 mit Split Luft/Wasser-Wärmepumpe SAS 4-2 ASE, CR10H, HR 200

Auf Lager

6.354,81

Menge 
Artikelnummer: Junkers-Bosch-SAS-4-2-ASE-SAS10-77396193491323 Kategorien: , , , ,
Hersteller: Junkers Bosch
Bezeichnung: Wärmepumpen-Paket SAS10, Split Luft/Wasser-Wärmepumpe SAS 4-2 ASE, CR10H, HR 200
Artikelnummer: 7739619349
EAN: 4057749770806
Heizleistung +7/35 °C nach EN 14511: 4,5 kW
Heizleistung +2/35 °C nach EN 14511: 4,5 kW
Heizleistung -7/35 °C nach EN 14511: 5,5 kW
Kühlleistung bei A35/W7 nach EN 14511: 4,0 kW

Junkers Bosch Supraeco A Wärmepumpen-Paket SAS10 inklusive Split Luft/Wasser-Wärmepumpe SAS 4-2 ASE, Wärmepumpenspeicher Storacell HR 200 und Raumtemperaturregler CR10H

Lieferumfang:

  • Junkers Bosch Luft/Wasser-Wärmepumpe SAS 4-2-ASE, 4 kW in Split Ausführung für monoenergetischen Betrieb inkl. Hydraulikmodul ASE
  • Junkers Bosch Wärmepumpenspeicher HR 200, 200 Liter
  • Junkers Bosch Raumtemperaturregler CR10H
  • Junkers Bosch Warmwasser-Umschaltventil WWV28-1
  • Junkers Bosch Kondensat-Auffangwanne und Rohrbegleitheizung zur Frostfreihaltung des Kondensatablaufs

Allgemeine Produktbeschreibung Junkers Bosch Supraeco A (SAS-2 ASE)

Mit der Split Luft/Wasser-Wärmepumpe Supraeco SAS-2 können Sie preisgünstig die Luft der Umgebung als regenerative Energiequelle nutzen – für Heizung und Warmwasser genauso wie für die aktive Wohnraumkühlung. Dank verbesserter Inverter-Technologie arbeitet die Supraeco SAS-2 noch effizienter als das Vorgängermodell.

Einfach sparsam

Inverter-Technologie mit automatischer Anpassung an den aktuellen Wärmebedarf, für konsequente Wirtschaftlichkeit mit einem COP von bis zu 4,8.

Einfach flexibel

4 verschiedene Inneneinheiten, integrierter (Solar-)Warmwasserspeicher und Photovoltaik-Funktion – für mühelose Anpassung an jede Wohnsituation.

Einfach bedienen

Optionale Internetschnittstelle, für die mühelose Steuerung per App.

Einfach kühlen

Eine revolutionäre Wärmepumpe, zwei Kernfunktionen, für angenehme Kühle an heißen Sommertagen.

Produktmerkmale

  • Luft-Wasser-Wärmepumpe in Splitausführung Supraeco A bestehend aus außenaufgestellter Wärmepumpeneinheit und Inneneinheit
  • Optimiert für monoenergetischen Betrieb
  • Flüstermodus möglich
  • Schnelle, einfache und platzsparende Installation
  • Anschlüsse hinten ausgeführt
  • Thermische Desinfektion
  • Vorlauftemperaturgeregelt
  • Standardmäßig Kältemittelbetriebsfüllung bis 7,5 m einfache Länge
  • Wärmepumpeneinheit bestehend aus: Inverter betriebener Kompressor, elektronisches Expansionsventil
  • Inneneinheit ASE bestehend aus: Bedieneinheit HPC 400, elektrischen Zuheizer, Ausdehnungsgefäß, Heizkreispumpe (mit DPC (Dynamic PumpControl))
  • Optionaler Warmwasserbetrieb mittels externem Umschaltventil möglich (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Optionale Internetanbindung über IP-Gateway MB LAN 2 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Junkers Bosch SAS10 mit Split Luft/Wasser-Wärmepumpe SAS 4-2 ASE, CR10H, HR 200“
Supraeco A Einheit SAS 4-2 ASE SAS 6-2 ASE SAS 8-2 ASE SAS 11-2 ASE SAS 13-2 ASE
Klasse für die jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz (55 °C Vorlauftemperatur) - A+ A+ A++ A++ A++
Energieeffizienzklassen-Spektrum - A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen (55 °C Vorlauftemperatur) % 122 121 132 127 130
Nennwärmeleistung bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen (55 °C Vorlauftemperatur) kW 5 5 5 9 11
Klasse für die jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz (35 °C Vorlauftemperatur) - A+++ A++ A+++ A+++ A++
Energieeffizienzklassen-Spektrum - A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D A+++ -> D
Jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen (35 °C Vorlauftemperatur) % 179 167 188 183 168
Nennwärmeleistung bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen (35 °C Vorlauftemperatur) kW 6 7 7 12 12
Schallleistungspegel im Freien dB (A) 66 66 65 67 67
Angaben in Bezug auf EU F-GAS Verordnung 517/2014
Umwelttechnischer Hinweis - Enthält fluorierte Treibhausgase
Kältemitteltyp - R410A R410A R410A R410A R410A
Treibhauspotential - GWP kgCO2-eq 2088 2088 2088 2088 2088
Füllmenge des Kältemittels kg 1,6 1,6 1,6 2,3 2,3
Füllmenge des Kältemittels toCO2-eq 3,341 3,341 3,341 4,802 4,802
Bauart des Kältekreises - nicht hermetisch geschlossen
Wärmepumpeneinheit
Heizleistung +7/35 °C nach EN 14511 kW 4,5 5 5,4 8,6 9,2
COP +7/35 °C nach EN 14511 - 4,7 4,7 4,8 4,4 4,4
Heizleistung +2/35 °C nach EN 14511 kW 4,5 5 5,2 7,5 8,5
COP +2/35 °C nach EN 14511 - 3,5 3,5 3,5 3,6 3,6
Heizleistung -7/35 °C nach EN 14511 kW 5,5 6 7,2 10 11
COP -7/35 °C nach EN 14511 - 2,5 2,5 2,6 2,7 2,7
Kühlleistung bei A35/W7 nach EN 14511 kW 4 5,5 7 10 12
EER bei A35/W7 nach EN 14511 - 3,1 3,1 3,1 3,1 3
Luftvolumenstrom nom. m³/h 3000 3600 3600 7200 7200
Außenlufttemperatur min. °C -20 -20 -20 -20 -20
Außenlufttemperatur max. °C 35 35 35 35 35
Elektrischer Anschluss V 230 230 230 400 400
Elektrische Frequenz Hz 50 50 50 50 50
Absicherung A 16 16 16 13 13
Kältemittelmenge R410A kg 1,6 1,6 1,6 2,3 2,3
Abmessungen (H x B x T) mm 834 x 950 x 330 1380 x 950 x 330
Nettogewicht (ohne Verkleidung) kg 64 64 64 96 96
Inneneinheit ASE
Elektrischer Zuheizer kW 9 9 9 9 9
Ausdehnungsgefäß l 10 10 10 10 10
Abmessungen (H x B x T) mm 700 x 485 x 386
Nettogewicht kg 35 35 35 35 35