Junkers Bosch Wohnungsstation F7001 35 RS basic, ungemischt, Aufputz, 40 kW

Auf Lager

1.549,35

Menge 
Artikelnummer: Junkers-Bosch-F7001-35-RS-basic-77396201142269 Kategorien: , , ,
Hersteller: Junkers Bosch
Bezeichnung: Wohnungsstation F7001 35 RS basic, ungemischt, Aufputz, 40 kW
Bestellnummer: 7739620114
EAN: 4062321449322

Junkers Bosch Wohnungsstation Flow 7000 – F7001 35 RS basic, ungemischt, Aufputz, 40 kW

Lieferumfang:

  • Junkers Bosch Wohnungsstation Flow 7000, F7001 35 RS basic – Mechanisch geregelte Wohnungsstation für einen direkten Heizkreis mit Zonenventil, einstellbarem Differenzdruckventil und Rücklauftemperaturbegrenzer
    – Max. Gesamtleistung 40 kW
    – Aufputzgehäuse & Montagerahmen mit 6 Kugelhähnen

Allgemeine Produktbeschreibung Junkers Bosch Wohnungsstation Flow 7000

Einfach warmes Wasser: Die Wohnungsstationen sorgen mühelos für eine optimale Wärmeverteilung in Etagenwohnungen von Mehrfamilienhäusern.

Einfach genau

Durch die Möglichkeit Kaltwasser- und Wärmemengenzähler in der Station zu integrieren, wird eine individuelle und exakte Abrechnung pro Mieter ohne Mehraufwand ermöglicht.

Einfach aufgeräumt

Die Wohnungsstation kann in Unterputz oder Aufputz installiert werden. So kann das Gerät unsichtbar in der Wand installiert werden oder im optisch ansprechenden Aufputzschrank verschwinden.

Einfach modular

Die Wohnungsstation Flow 7000 eignet sich sowohl für die Nutzung mit Fußbodenheizung (gemischter Heizkreis) als auch mit Heizkörpern (ungemischter Heizkreis) oder als dezentrale Frischwasserstation. Somit kann nahezu jede bauliche Anforderung abgedeckt werden und die Installation erfolgt schnell und einfach.

Einfach sanieren

Die Flow 7000 RS wurde speziell für die Sanierung von Gas-Etagenheizungen entwickelt. Bei einer Umstellung auf Wohnungsstationen profitieren Mieter von einer verbesserten und zeitgemäßen Warmwasserversorgung.

Einfach heizen

Die Heizung wird direkt an der Wohnungsstation Flow 7000 angeschlossen. So genießt der Nutzer einen hohen Warmwasserkomfort und wird zuverlässig mit Heizwärme versorgt – für eine hohe Wohnqualität.

Einfach hygienisch

Das Trinkwasser wird durch den edelstahlgelöteten Plattenwärmetauscher im Durchlaufprinzip erhitzt. Durch die effiziente und bedarfsgerechte Erwärmung werden Keime verhindert und die Station liefert jederzeit hygienisch einwandfreies Trinkwasser.

Die Produktmerkmale auf einen Blick:

  • Wohnungsstation speziell entwickelt für Sanierung von Mehrfamilienhäusern mit dezentralen Etagenheizungen
  • flexible Auswahl zwischen Anschlüsse (PWC, ..) von oben oder unten – entsprechend der Installation des Bauvorhabens
  • Mechanische Regelung für Parallelbetrieb von Heizung und Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip
  • Edelstahlgelöteter Plattenwärmetauscher zur Vermeidung von Korrosion.
    – Geeignet für alle Trinkwasserqualitäten gem. Trinkwasserverordnung; Einsatz bis max. Wasserhärte
  • Optimiert für Aufputzmontage im Bosch Gehäuse. Abmessungen des Gehäuses entsprechen den Maßen alter Etagenheizungen.
  • Kompakte Bauform mit isoliertem edelstahlgelöteten Wärmetauscher, Differenzdruckregler im Primär- & Sekundärkreis, Zonenventil und Rücklauftemperaturbegrenzer im Sekundärkreis, sowie Passstücke für Kaltwasser- und Wärmemengenzähler und Wasserschlagdämpfer

Hinweis: Optional sind 3 Plastikhebel zur werkzeuglosen Betätigung der Trinkwasser-Kugelhähne als Zubehör erhältlich.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Junkers Bosch Wohnungsstation F7001 35 RS basic, ungemischt, Aufputz, 40 kW“
Flow 7000 Einheit F7001 35
RS basic
F7001 35
RSB
F7001 35
RST 2
F7001 35
RST 3
F7001 35
RS
Max. Primärkreis-Vorlauftemperatur °C 75,0 75,0 75,0 75,0 75,0
Max. Primärkreis-Betriebsdruck bar 10 10 10 10 10
Primärkreis-Druckverlust bei dT = 10 K (45/55/10 °C) mbar 406,0 406,0 406,0 406,0 406,0
Primärkreis-Druckverlust bei dT = 15 K (45/60/10 °C) mbar 260,0 260,0 260,0 260,0 260,0
Primärkreis-Druckverlust bei dT = 20 K (45/65/10 °C) mbar 215,0 215,0 215,0 215,0 215,0
Max. Warmwasser-Betriebsdruck bar 10 10 10 10 10
Min. Warmwasserdruck hPa 1500 1500 1500 1500 1500
Heizleistung bei dT = 10 K kW 6 6 6 6 6
Max. primärer Volumenstrom für Warmwasserbereitung l/h 1050 1050 1050 1050 1050
Max. Primärvolumenstrom 45/55/10 °C l/h 829 829 829 829 829
Max. Primärvolumenstrom 45/60/10 °C l/h 688 688 688 688 688
Max. Primärvolumenstrom 45/65/10 °C l/h 599 599 599 599 599
Max. Warmwasserleistung kW 34 34 34 34 34
Warmwasserleistung bei dT = 35 K (45/55/10 °C) kW 33,5 33,5 33,5 33,5 33,5
Warmwasserleistung bei dT = 35 K (45/60/10 °C) kW 34,3 34,3 34,3 34,3 34,3
Warmwasserleistung bei dT = 35 K (45/65/10 °C) kW 33,8 33,8 33,8 33,8 33,8
Max. Zapfmenge l/min 14 14 14 14 14
Min. einstellbare Warmwassertemperatur °C 40 40 40 40 40
Max. einstellbare Warmwassertemperatur °C 60 60 60 60 60
Min. Primärkreis-Vorlauftemperatur °C 49 49 49 49 49
Primärkreis-Druckverlust KVS m³/h 1,3 1,3 1,3 1,3 1,3
Warmwasser-Druckverlust KVS m³/h 2,2 2,2 2,2 2,2 2,2
Primärseitige Anschlüsse Zoll 3/4 3/4 3/4 3/4 3/4
Heizungsvorlauf-/rücklaufanschluss Zoll G3/4 G3/4 G3/4 G3/4 G3/4
Kalt- und Warmwasseranschluss Zoll G3/4 G3/4 G3/4 G3/4 G3/4
Anschlussspannung V - - - - 230
Max. elektrische Frequenz Hz - - - - 50
Schutzart IP IP44 IP44 IP44 IP44 IP44
Nettogewicht kg 21,7 22,7 29 30,9 10