Wolf CGS-2-24/150R 24kW Gas-Brennwert-Zentrale, Gastherme mit Rohrwendelspeicher

Auf Lager

2.820,02

Menge 
Hersteller: Wolf
Bezeichnung: CGS-2-24 ComfortLine Gasbrennwert-Zentrale, Gastherme mit Rohrwendelspeicher
Artikelnummer: 8615018
Nennwärmeleistung bei 80/60°C: 4,8 – 23,8 kW
Nennwärmeleistung bei 50/30°C: 5,6 – 25,8 kW
CE-Identnummer: CE-0085CO0098

Wolf ComfortLine CGS-2R, Gasbrennwert-Zentrale mit Warmwasser-Rohrwendelspeicher CGS-2-24/150R

Lieferumfang / je nach Auswahl:

  1. Wolf Gasbrennwert-Zentrale CGS-2-24/150R mit Hocheffizienzpumpen
  2. Wolf Rohrwendelspeicher, 150 Liter
  3. Auswahl Wolf Regelung: • Wolf Anzeigemodul AM
    • Wolf raumtemperaturgeführte Regelung RM-2
    • Wolf Bedienmodul BM-2 inkl. Außenfühler, weiß (Für den Betrieb nach EnEV erforderlich!)
    • Wolf Bedienmodul BM-2 inkl. Außenfühler, schwarz (Für den Betrieb nach EnEV erforderlich!)
    • Wolf Anzeigemodul AM, Bedienmodul BM-2 inkl. Außenfühler, weiß und Wandsockel für BM-2, weiß
    • Wolf Anzeigemodul AM, Bedienmodul BM-2 inkl. Außenfühler, schwarz und Wandsockel für BM-2, schwarz

    Für den Betrieb ist wenigstens das Anzeigemodul AM notwendig, für den Betrieb nach EnEV das Bedienmodul BM-2.

  4. Auswahl Wolf Montagezubehör: • Wolf Anschlus-Set geeignet für Aufputzinstallation an Heizungsvorlauf/-rücklauf, Warm-/Kaltwasser, Gas teil-vormontiert
  5. Auswahl Abgaspakete: • Wolf Luft-/Abgasführung senkrecht durch Schrägdach (Schwarz / Rot)
    • Wolf Paket Abgasleitung für Schachteinbau (10 Meter, Kunststoff)
    • ATEC Abgaspaket für Schachteinbau mit 4-8 Metern Abgasleitung

Allgemeine Produktbeschreibung Wolf CGS-2R ComfortLine Gasbrennwert-Zentrale

Hartes Wasser? Kein Problem für dieses moderne Heiz-System. Die kompakte CGS-2R ist speziell für Regionen mit hohen Wasserhärten entwickelt. Sie ist mit einem Rohrwendelspeicher ausgestattet, der die Verkalkungsgefahr des Warmwasserspeichers reduziert.

Neben perfekt warmem Wasser versorgt Sie das flüsterleise Gerät natürlich effizient mit Wohlfühlwärme. Dank dem großen Wärmetauscher heizt das Gerät schnell auf und die energiesparende Wärmedämmung verhindert Auskühlverluste. Die CGS-2R steuern Sie bequem mit dem Wolf Regelungssystem oder direkt per Smartphone.

Die Produktmerkmale auf einen Blick:

  • Gesteuerte Speicherladung für höchste Energieeffizienz durch wirkungsvolle Brennwertnutzung (Europapatent erteilt)
  • Mit CGS-2-20/150R kann in 10 Minuten eine Badewanne mit ca. 230 Ltr. / 40°C, gefüllt werden; mit CGS-2-14/150R werden ca. 210 Ltr. / 40°C erreicht
  • Hohe Leistungskennzahl NL = 1,4 bzw. 1,8 bei Aufheizung von 10°C auf 60°C
  • Geringste Wärmeverluste durch hocheffiziente Dämmtechnik – in 24 Stunden nur 1,47kWh Energieaufwand
  • Kompakter Aufbau als Brennwertgerät mit Rohrwendelspeicher. Zur Installation leicht in zwei Module mit 35kg und 80kg trennbar.
  • Speicherladung über robuste Heizschlange mit großzügig dimensionierter Wärmetauscherfläche für kurze Aufheizzeit.
  • Ausgerüstet für Erdgas E. Umrüstsätze zur Umstellung der Gasart ebenfalls im Shop verfügbar.

Anschlussgarantie:

Ihre Therme hat eine 2-jährige Herstellergarantie. Damit unterstreicht der Hersteller seine hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit. Aber was ist nach Ablauf der Herstellergarantie? Wir helfen Ihnen weiter.

Viele unserer Kunden wollen bei einem Ausfall der Therme nicht alleine da stehen und die teilweise hohen Reparaturkosten nicht selbst tragen.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen unsere spezielle Anschlussgarantie für Ihre Therme. Sie gilt im Anschluss an die 2-jährige Herstellergarantie und bietet Ihnen insgesamt 5 Jahre Schutz.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wolf CGS-2-24/150R 24kW Gas-Brennwert-Zentrale, Gastherme mit Rohrwendelspeicher“
ComfortLine CGS-2 Einheit 14/150R 20/150R 24/150R
Nennwärmeleistung bei 80/60°C kW 13,5 18,9 / 22,2 * 23,8 / 27,1 *
Nennwärmeleistung bei 50/30°C kW 15,2 20,4 25,8
Nennwärmebelastung kW 14 19,6 / 23,0 * 24,6 / 28,0 *
Kleinste Wärmeleistung (modulierend) bei 80/60°C kW 1,8 / 4,6 ** 3,8 / 6,8 ** 4,8 / 6,8 **
Kleinste Wärmeleistung (modulierend) bei 50/30°C kW 2,1 / 5,4 ** 4,4 / 7,4 ** 5,6 / 7,4 **
Kleinste Wärmebelastung (modulierend) kW 1,9 / 4,9 ** 3,9 / 6,9 ** 4,9 / 6,9 **
Heizungsvorlaufanschluss G 3/4" (DN20) 3/4" (DN20) 3/4" (DN20)
Heizungsrücklaufanschluss G 3/4" (DN20) 3/4" (DN20) 3/4" (DN20)
Kaltwasseranschluss / Zirkulation G 3/4" 3/4" 3/4"
Kaltwasseranschluss G 3/4" 3/4" 3/4"
Gasanschluss R 1/2" 1/2" 1/2"
Luft-/Abgasrohranschluss mm 60/100 60/100 60/100
Abmessungen
Tiefe mm 635 635 635
Breite mm 600 600 600
Höhe mm 1792 1792 1792
Luft-/Abgasführung Typ B23P, B33P, C13(x), C33(x), C43(x), C53(x), C63(x), C83(x), C93(x), C(10)3x, C(11)3x
Gas-Kategorie - II 2N3P II 2N3P II 2N3P
Gasanschlusswert
Erdgas E/H (Hi=9,5kWh/m³=34,2MJ/m³) m³/h 1,44 2,06 / 2,42 2,52 / 2,95
Erdgas LL (Hi=8,6kWh/m³=31,0MJ/m³) m³/h 1,59 2,28 / 2,67 2,79 / 3,25
Flüssiggas P (Hi=12,8kWh/m³=46,1MJ/m³) kg/h 1,07 1,53 / 1,80 1,87 / 2,19
Gasanschlussdruck
Erdgas (min-max zulässig) mbar 20 (17 - 25) 20 (17 - 25) 20 (17 - 25)
Flüssiggas (min-max zulässig) mbar 50 (42,5 - 57,5) 50 (42,5 - 57,5) 50 (42,5 - 57,5)
Normnutzungsgrad bei 40/30°C (Hi/Hs) % 110 / 99 110 / 99 110 / 99
Normnutzungsgrad bei 75/60°C (Hi/Hs) % 107 / 96 107 / 96 107 / 96
Wirkungsgrad bei Nennlast bei 80/60°C (Hi/Hs) % 98 / 88 98 / 88 98 / 88
Wirkungsgrad bei 30% Teillast und TR=30°C (Hi/Hs) % 108 / 97 108 / 97 108 / 97
Vorlauftemperatur Werkseinstellung °C 75 75 75
Vorlauftemperatur bis ca. °C 90 90 90
max. Gesamtüberdruck Heizkreis bar 3 3 3
Restförderhöhe f. Heizkreis: Hocheffizienzpumpe (EEI
600 l/h Fördermenge (14kW bei Dt=20K) mbar 550 550 550
860 l/h Fördermenge (20kW bei Dt=20K) mbar - 430 430
1030 l/h Fördermenge (24kW bei Dt=20K) mbar - - 280
max. zulässiger Gesamtüberdruck Warmwasser bar 10 10 10
Warmwasser-Temperaturbereich (einstellbar) °C 15 - 65 15 - 65 15 - 65
Wasserinhalt des Heizwasserwärmetauschers Ltr. 1,3 1,3 1,3
Nenninhalt des Rohrwendelspeichers / Äquivalenter Nenninhalt Ltr. 145 145 145
Spez. Wasserdurchfluss „D" bei DT = 30K l/min 19,7 21,4 21,7
Warmwasserdauerleistung nach DIN 4708 l/h (kW) 324 (13,6) 555 (22,6) 612 (25)
Leistungskennzahl nach DIN 4708 NL 1,7 2,0 2,2
Warmwasser-Ausgangsleistung l/10 min 162 176 182
Bereitschaftwärmeaufwand nach DIN EN 12897 kWh/24 h 1,47 1,47 1,47
Korrosionsschutz Warmwasserwärmetauscher / Speicherbehälter - Edelstahl / Doppelschicht-Emaillierung nach DIN 4753
Ausdehnungsgefäß Gesamtinhalt Ltr. 10 10 10
Ausdehnungsgefäß Vordruck bar 0,75 - 0,95 0,75 - 0,95 0,75 - 0,95
Abgastemperatur 80/60-50/30 bei Qmax °C 62 - 45 70 - 50 76 - 50
Abgastemperatur 80/60-50/30 bei Qmin °C 30 - 25 30 - 25 33 - 27
Abgasmassenstrom bei Qmax g/s 6,2 8,8 / 10,7 * 10,9 / 13,0 *
Abgasmassenstrom bei Qmin g/s 0,9 1,8 2,3
verfügbarer Förderdruck des Gasgebläses bei bei Qmax Pa 90 90 90
verfügbarer Förderdruck des Gasgebläses bei bei Qmin Pa 12 12 12
Abgaswertegruppe - G52 G52 G52
NOx-Klasse - 6 6 6
Kondenswassermenge bei 50/30°C Ltr./h ca. 1,4 ca. 2,0 ca. 2,4
pH Wert des Kondensats - ca. 4,0 ca. 4,0 ca. 4,0
Elektrische Leistungsaufnahme Standby W 3 3 3
Elektrische Leistungsaufnahme maximal W 17-59/45 * 17-51/63 * 17-62/88 *
Schutzart IP IPX4D IPX4D IPX4D
Elektroanschluss/Absicherung V/Hz/- 230V / 50Hz / 16A/B 230V / 50Hz / 16A/B 230V / 50Hz / 16A/B
Gesamtgewicht kg 115 (35+80) 115 (35+80) 115 (35+80)
CE-Identnummer - CE-0085CO0098
* Heizbetrieb/Warmwasserbetrieb
** Erdgas/Flüssiggas (G31)
Die Anforderungen von proKlima und KfW werden erfüllt.